logo

Der Berufswahlpass unterstützt junge Menschen, sich bei der Wahl eines Berufes zu orientieren und begleitet diesen Prozess.

  • Der Berufswahlpass hilft Schülerinnen und Schülern bei der beruflichen Orientierung.
  • Der Berufswahlpass ermöglicht es Eltern, Lehrkräften, der Berufsberatung und Betrieben die Jugendlichen auf ihrem Berufsfindungsweg zu unterstützen.
  • Der Berufswahlpass stellt die Angebote zur Berufsorientierung vor.
  • Der Berufswahlpass hilft, das persönliche Stärkenprofil zu ermitteln.
  • Der Berufswahlpass ist geeignet, den Weg zur Berufswahl zu dokumentieren.
  • Der Berufswahlpass fasst alle notwendigen Unterlagen zusammen, die für eine überlegte Berufswahl sinnvoll sind.
  • Der Berufswahlpass hilft bei der Lebensplanung.

Der Berufswahlpass besteht aus einem Ordner mit Einstecktasche auf dem Rücken, fünf farbigen Registerblättern, 56 farbigen Inhaltsseiten und dem achtseitigen Aufgabenheft

Einen erfolgreichen Übergang von der Schule in den Beruf anzustreben und den richtigen Weg gemeinsam mit den Jugendlichen zu finden ist Sinn und Ziel jeder Beratung, damit sie auch in Arbeit und Beruf erfolgreich sein können.

Der Berufswahlpass kann als guter Begleiter dabei helfen, eine sichere Entscheidung über den zukünftigen Berufsweg zu treffen. Der Berufswahlpass begleitet die Jugendlichen dabei, Stärken zu entdecken, Lernschritte zu planen, Praktika zu realisieren, bei Bewerbungen zu helfen oder den nächsten schulischen Lernabschnitt zu organisieren.

Wenn all diese Schritte von kompetenter Beratung unterstützt werden, sollte es nicht schwer fallen, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Darauf aufbauend können in der Beratung weitere Schritte mit den jungen Menschen geplant, im Gespräch der berufliche Selbsterkundungsprozess weiter unterstützt und mögliche berufliche Perspektiven erörtert werden.

Der Berufswahlpass – seit Jahren bewährt – hilft, den Weg in die berufliche Zukunft erfolgreich zu gehen.



Link:
www.berufswahlpass.de/fuer-schueler
www.berufswahlpass.de/fuer-eltern